JUGENDCOACHING

Wir unterstützen dich bei deinen schulischen Herausforderungen und planen mit dir gemeinsam deine Zukunft. Das Jugendcoaching ist eine Maßnahme der Ausbildungspflicht bis 18 mit dem Ziel, Schulabbrüche zu verhindern oder den Wechsel in eine andere Ausbildung zu ermöglichen.

Jugendcoaching ist vertraulich, kostenlos und freiwillig. Für eine Teilnahme ist keine Zustimmung der Eltern notwendig.

  • Bildungs- und Ausbildungsberatung
  • Berufsorientierung
  • Screening der Grundkompetenzen der Arbeitsfähigkeit
  • Berufsorientierung
  • Karriereplanung
  • Bewerbungscoaching
  • Herausfinden von Stärken und Fähigkeiten
  • Abklärung der Möglichkeit einer Integrativen Berufsausbildung
  • Hilfe bei der Praktikumssuche
  • (kostenlose) Versicherung bei Praktika,…

 

Zusatzangebote:

  • Unterstützung bei Problemen in der Ausbildung
  • Begleitung bei Behördenwegen

 

Jugendcoaching Ansprechpartner für unsere Schule, Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung auch über LEI und HOE!

 

SCHULPSYCHOLOGIE

Mit folgenden Fragestellungen kann man sich an die Schulpsychologin wenden:

Alles, was mit Sorgen und Problemen rund um Schule und Lernen zusammenhängt, z. B.:

  • Probleme mit Mitschüler/innen, Elternhaus, Lehrkräften
  • Angst vor der Schule, sonstige Sorgen
  • Persönliche Probleme, familiäre Schwierigkeiten, Krisen
  • Fragen der weiteren Schullaufbahn
  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten (z.B. fehlende Motivation, mangelnde Lernorganisation, Konzentrationsschwierigkeiten)

 

Kurz gesagt unterstützt die Schulpsychologin bei verschiedensten Problemen und Fragestellungen, die in irgendeiner Weise mit dem Thema Schule zusammenhängen.

Ein Termin bei der Schulpsychologin bedeutet keinesfalls(!), dass man psychisch krank ist. Aufgabe der Schulpsychologin ist es, für euch Schüler/innen da zu sein und mit euch als unabhängige „dritte“ Person über eure Probleme/Sorgen/Fragen zu sprechen sowie euch bestmöglich zu unterstützen.

 

 

Alle psychologischen Tätigkeiten sind kostenfrei und werden vertraulich behandelt!

Bei Fragen wendet euch bitte an LEI oder HOE!